Zwei zufriedene Gesichter beim VC 97 II und III

Volleyball-Landesklasse Zweite steigt auf, Dritte sammelt wichtige Wettkampferfahrungen (Quelle: Staßfurter Volksstimme vom 12.06.2018)

Unterschiedlicher hätten die Spielzeiten der beiden Teams vom VC 97 Staßfurt in der Landesklasse Nord/West der Frauen nicht laufen können. Während die zweite Mannschaft auf Platz drei einlief und den sofortigen Wiederaufstieg in die Landesliga Nord schaffte, blieb die Dritte im kompletten Saisonverlauf ohne Satzgewinn. Trotzdem ist Trainer Michael Frost mit beiden Mannschaften überaus zufrieden. „Die Dritte bestand nur aus Jugendspielerinnen und sollte Erfahrungen und Wettkampfhärte sammeln. Da ist der letzte Platz legitim. Die Mannschaft hat aber nicht aufgegeben, da muss ich ein großes Kompliment aussprechen“, sagt Frost.

Für die Zweite verlief die Saison auch von den Ergebnissen her positiv. Der VC 97 II, der eine gemischte Mannschaft aus Jugendspielerinnen und erfahrenen Spielerinnen ist, hat „viele enge Spiele positiv gestaltet“, lobt Frost. Die von Jörg Döring betreute Mannschaft verfehlte den Meistertitel sogar nur um zwei Punkte. Diesen haben die Bodestädterinnen ausgerechnet gegen den lokalen Rivalen FZV Eintracht Güsten verspielt. Sowohl im Hinspiel, als auch im Rückspiel, knöpften die ebenfalls gut aufgelegten Güstenerinnen den Staßfurterinnen einen Punkt ab.

Trotzdem ist das Fazit der 97-Reserve positiv. Das Aufstiegsrecht wird wahrgenommen, so dass der VC 97 Staßfurt in der Saison 2018/2019 auch wieder einen guten Unterbau zur Landesoberliga-Mannschaft hat. „Und ich bin mir sicher, dass die Zweite in der Landesliga auch eine gute Rolle spielen kann“, sagt Frost.

VC97 // Social Media

 Der VC97 jetzt auch bei facebook

VC97 bei facebook

So erreichen Sie uns:

Büro:
Volleyballclub 97 Staßfurt e.V.
Löderburger Straße 22
39418 Staßfurt

Tel.: (03925) 930370
Fax: (03925) 930360
Mail: info@vc97.de

Sporthalle:
Dr.-Frank-Gymnasium
Stadtbadstraße 3
39418 Staßfurt